Bildungshaus St. Martin Bernried
Kloster der Missions-Benediktinerinnen

Weihnachten 2018

Liebe Freunde, Gäste und Weggefährten
unseres Klosters und Bildungshauses St. Martin in Bernried!

In wenigen Tagen feiern wir Ordensschwestern gemeinsam mit unseren zahlreichen Weihnachtsgästen das Fest der Menschwerdung unseres Gottes.

Mit diesem Krippenbild erinnern wir uns an eine liebe Freundin, die über viele Jahre mit uns Weihnachten feierte. Auch im Alltag waren wir einander verbunden.

Diese Krippe hatte sie am Wegrand in einem umgestürzten Baum aufgebaut, so klein, dass sie nicht sofort ins Auge fiel. Aber viele Menschen waren freudig überrascht, wenn sie sie dann doch entdeckten.

Mögen wir Gottes Dasein in unserer Welt trotz vieler Dunkelheiten auch immer wieder aufspüren!

Im Geheimnis der Menschwerdung Gottes sind wir Ihnen herzlich verbunden und danken Ihnen ebenso herzlich für Ihre Treue und Verbundenheit, die Sie uns in diesem Jahr so zahlreich geschenkt haben.

Wir wünschen Ihnen allen und Ihren Lieben gesegnete Weihnachten mit dem milden Licht der Zuversicht für das Kommende sowie ein gutes und friedvolles Neues Jahr 2019.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Missions-Benediktinerinnen